Freitag, 15. Februar 2013

Tagliatelle mit Ricotta-Tomaten-Sauce

So, jetzt gibt es mal noch schnell den Nachtrag von dem Sonntagabendrezept für die Tagliatelle. Das geht so schnell, man glaubt hinterher kaum überhaupt in der Küche gestanden zu haben :D
Wir haben folgendes mit 4 Personen gegessen.

















Zutatenliste:
500g Tagliatelle o. Ä.
1 Dose Tomaten in Stücken
250g Ricotta
1 Zehe Knoblauch
2 EL Olivenöl
Basilikum
Salz
Pfeffer

Die Tagliatelle zubereiten.
Währenddessen in einem kleinen Topf das Olivenöl erwärmen. Darin den kleingeschnittenen Knoblauch andünsten. Die Tomaten und etwas Basilikum dazugeben und dann gut mit Salz und Pfeffer würzen. Fünf Minuten köcheln lassen und nun den Ricotta dazugeben. Jetzt am besten nochmal mit Gewürzen abschmecken ;) Zum Schluss mit den Tagliatelle vermischen und mit viel Parmesan servieren.


Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen! :)

1 Kommentar: