Dienstag, 1. Oktober 2013

Joghurt Kuchen mit Kirschen

Heute habe ich einen leckeren Kuchen gebacken, der noch dazu einfach zu zubereiten und variabel ist.
Nun erstmal die Zutaten:
2 Becher Natur-Joghurt ( insg. 300g)
200 g flüssige Margarine
250 g Zucker
3 Eier
500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 Glas Sauerkirschen(350 g Abtropfgewicht)
Zubereitung:
Den Backofen auf 175°C vorheizen.
Alle Zutaten zusammen vermischen und die Kirschen erst zum Schluss unterheben.
Den Teig in eine Gugelhupf-Form füllen und für ca. eine Stunde in den Ofen stellen.
Auskühlen lassen und genießen! :)
Nun noch ein Tipp: Statt des Natur-Joghurts könnt ihr auch einen anderen Joghurt ( bsp. Vanille- oder Straciatellajoghurt oder eben Früchtejoghurt) verwenden. Außerdem bleibt euch überlassen ob und welche Früchte ihr hinzufügt. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Viel Spaß und Erfolg beim Nachbacken. :)




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen